HomeContactFollowBlogrollShop

Freitag, 11. April 2014

I was walking through the woods

Okay - der Titel ist glatt gelogen. Das Outfit sieht allerdings nicht nur so aus, sondern wäre auch wirklich perfekt dafür, an einem schönen Tag einen kleinen Waldspaziergang zu machen. Heute war richtig Gutes Wetter und ich hab zwei meiner liebsten Mädchen zusammengetrommelt um unter anderem ein paar Fotos zu machen.

Wir waren im schönen Café Chaos Kaffee trinken und eine Kleinigkeit essen (Hummus, zumteufel, immer der Hummus!). Wenn du mal nach Darmstadt kommen solltest, werde ich dich als erstes ins Café Chaos schleppen und dort angekommen auf die Toilette schicken.
Das Café ist nämlich unter anderem ein Automatenmuseum und auf dem Weg zum Pott begegnen dir allerlei niedliche alte Automaten mit den unterschiedlichsten Füllungen :)

Später gab's ein kleines Shooting, worauf ich mich wirklich gefreut hatte. Einerseits weil die beiden überhaupt Bock drauf und wir dadurch viel viel Spaß hatten. Andererseits schwirrte mir diese Jacke, die mir von Mode58 zugeschickt wurde, ständig im Kopf herum, weil ich sie ziemlich coolio finde, sich mir im Kopf aber nie ein richtiges Outfit finden ließ. So wurd's dann doch sehr schlicht in schwarz.

Übrigens:
Falls man hier denken könnte, ich verstecke mich hinter schwarz.
Nö.
Mir stehts einfach.




Jacket - Samoon by Gerry Weber via Mode58* // Trousers&Hoodie - C&A // Boots - Primark




*Vielen Dank an Mode58 für die Kooperation ♥



Kommentare:

  1. Schwarz geht immer und die Jacke ist wirklich süß!
    Schöne Fotos hast du da von dir ♥

    AntwortenLöschen
  2. Süßes Outfit, mag ich sehr ♡

    AntwortenLöschen
  3. das sieht echt hübsch aus.
    ein richtig schönes outfit ^_^
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Bilder :)
    Du erinnerst mich an eine Freundin hehe
    Liebste Grüße,
    Jaqui Nagy
    http://jaquinagy.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für dein Kommentar!
    Ich finde die Jacke ganz toll :)

    Liebste Grüße,
    Flo

    AntwortenLöschen